startseite -> Patenschaften

 

DUKE

Chili
Geschlecht: Rüde
Geboren: Juni 2017
Schulterhöhe: noch im Wachstum
November 2018
Duke ist zu einem wunderschönen jungen Rüden mit viel Power herangewachsen. Er scheut ein wenig vor Fremden, ist aber neugierig. wenn man sich ruhig verhält, kommt er gerne an und lässt sich kraulen. Duke hätte sicherlich gerne eine Familie, die viel mit ihm unternimmt und ihm die Welt zeigt. So kann er seine restlichen Ängste auch noch überwinden. Mit Sicherheit hat er die Gene und Eigenschaften eines Herdenschutzhundes geerbt.  Diese Hunde sind Fremden gegenüber oft etwas distanziert, aber zu ihren Menschen sehr loyal und beschützen Haus, Hof und Familie. Herdenschutzhunde gehören in erfahrenen Hände und können sehr gute Familienhunde sein.
Bitte mehr dazu lesen

Duke kam als ganz kleiner Welpe ins Tierheim und hat daher nur sehr wenig gelernt. Sein Sozialverhalten in der Hundegesellschaft ist ist sehr gut, Was das Leben mit Menschen in einem Haus betrifft, hat er leider bisher keinerlei Erfahrungen machen können
Bitte lesen Sie folgenden Text hierzu

August 2017
Am 8. August hat Levente Duke und sein Brüderchen Dalton an einer Quelle in der Nähe des Tierheims gefunden. Viele Menschen aus Ditrau und Umgebung fahren dorthin, um sich gutes Trinkwasser zu holen, doch niemand hat sich um die Kleinen gekümmert. Sie waren schon halb verhungert. Jetzt sind sie bei uns, werden gut versorgt.

Duke ist noch scheu. Wir hoffen, dass er bald lernt, den Menschen zu vertrauen.

 

Duke sucht noch seine Paten"
Taufpatin: Monika K.-M.

Juli 2018

 

duke

 

duke

 

dke

 

duke

 

duke

 

duke

 

duke

 

Februar 2018

duke

 

duke

 

duke

 

duke

 

August 2017

 

dalton

 

dalton

 

 

dalton

 

dalton

 

 

^nach oben

< zurück


© Initiative KarpatenStreuner, 2018. Impressum    Datenschutzerklärung
Alle Texte, Fotos und Videos sind durch Copyright geschützt!
Kopieren, Vervielfältigen und Weiterverwenden (auch auszugsweise) ist ohne unser schriftliches Einverständnis nicht erlaubt.