startseite -> Patenschaften

 

OLALIA

nuria
Geschlecht: Hündin, kastriert
Geboren: ca. 6 - 7 Jahre alt
Schulterhöhe: klein
Februar 2018
Kleine Hübsche Olalia sucht dringend ein Zuhause. Im Tierheim kommt sie nicht gut klar, sie fürchtet sich vor den vielen großen Hunden, auch wenn die ihr gar nichts Böses wollen. Aber sie traut sich kaum aus ihrer Hütte heraus, nur hin und wieder huscht sie zum Futternapf, nimmt sich ein Bröckchen und flüchtet in die Hütte. auch wenn sie mal muss, hüpft sie nur kurz vor die Tür. Wir haben die kleine Hündin eingefangen, und aus der Zwingeranlage genommen. Am ersten Abend war alles sehr einschüchternd für sie, doch bald hat sie bemerkt, dass ihr dort niemand etwas tut. So begann sie ihre neue Umgebung zu erkunden. Sie wurde dabei immer fröhlicher und zutraulicher. Weil es sehr kalt war, durfte sie im Haus übernachten, was sie genossen hat.

Nun wäre es doch schön, eine Familie für die Kleine zu finden, sie wird sicherlich eine sehr verschmuste fröhliche Begeliterin werden. Ein freundlicher Ersthund, der ihr Sicherheit gibt, wäre bestimmt schön für sie. Sie hatte ja schon bei Menschen gelebt.

Juli 2017
Olalia ist ein freundliches Hundemädchen, etwas schüchtern. Man muss sie ein wenig zu ihrem Glück überreden. Aber dann genießt sie es.

Die kleine Olalia und ihr Freund Oskar wurden zusammen mit 5 Katzen abgegeben, weil die Besitzer nach Ungarn ausgewandert sind.Nun sollen sie bei uns ein neues Leben beginnen.

Die Hunde sind in unserem Tierheim, und die Katzen auf einer Pflegestelle in Lazarea.

Olalia sucht noch ihre Paten!
Taufpatin: Christel H.

Februar 2018

 

olalia

 

olalia

 

olalia

 

olalia

 

Juli 2017

 

olalia

 

olalia

 

olalia

 

olalia

 

olalia

 

 

^nach oben

< zurück


© Initiative KarpatenStreuner, 2018. Impressum    Datenschutzerklärung
Alle Texte, Fotos und Videos sind durch Copyright geschützt!
Kopieren, Vervielfältigen und Weiterverwenden (auch auszugsweise) ist ohne unser schriftliches Einverständnis nicht erlaubt.