Startseite -> Erfolge

 

KIFLI

Rüde, geboren im Januar 2013, ist glücklich vermittelt!

 

Kifli

Das Foto haben mir seine neuen Besitzer geschickt

Aus dem kleinen Plüschwelpchen mit den kranken Augen (Distichiasis) ist ein wunderschöner junger Rüde geworden, der nach der OP wieder richtig gut sehen kann. Er heisst jetzt Benny.

 

KIfli

Fotos: Susanne Reiter

 

Kifli wurde im Februar 2013 geboren. Er litt an Distichiasis. Kurz gesagt handelt es sich hier um eine Erkrankung, bei der eine zweite Reihe Wimpern nach innen wachsen und den Augapfel berühren, was zu ständigen Reizungen führt. Im Juni konnte er daran operiert werden. Nun erhält er noch eine Zeitlang regelmäßig Augentropfen, dann werden voraussichtlich keine Beeinträchtigungen mehr nachwirken.

Kifli hat sich dadurch die gute Laune nicht verderben lassen. Er ist ein aufgeschlossenes Kerlchen. Er fordert hier die anderen Hunde zum Spielen auf, egal ob groß oder klein, jung oder alt, Kifli ist dabei. Kifli hat auch keinerlei Angst vor den Menschen. Er ist mit einer guten Portion Selbstbewußtsein ausgestattet und geht freundlich auf alle Menschen zu.

 

KIfli

 

KIfli

 

KIfli

Nach der Operation:
Das Fell um die Augen herum muss erst wieder nachwachsen, aber er kann schon jetzt schmerzfrei und gut sehen.

 

KIfli

 

KIfli

Fotos: Susanne Reiter

Kiflis Operation in Gheorgheni im Juni 2013

kifils Operation

 

kifils Operation

 

kifils Operation

 

Juni 2013

kifli

 

 

April 2013 in Gheorgheni

kifli

Distichiasis

 

kifli

 

kifli

 

^nach oben

< zurück


© Initiative KarpatenStreuner, 2015. Impressum
Alle Texte, Fotos und Videos sind durch Copyright geschützt!
Kopieren, Vervielfältigen und Weiterverwenden (auch auszugsweise) ist ohne unser schriftliches Einverständnis nicht erlaubt.