Startseite -> Erfolge

 

BINGO

Rüde, geboren Ende 2012 hat seine Menschen gefunden.

 

bingo

Bingo auf dem Karpatenstreunerfest 2015

 

bingo

 

bingo

 

bingo

 

Oktober 2013 im Tierheim Gheorgheni

bingo

 

Bingo kam nach einem Autounfall ins Tierheim.
Dabei scheint er mit dem Becken irgendwo gegen geprallt zu sein. Die beiden Hälften des Beckens sind dadurch in der Position zueinander jetzt zu eng und das Becken ist schmaler als normal. Das kann man von aussen ganz gut ertasten. Dadurch ist nun der Enddarm eingequetscht und nd er hat oft Probleme beim Kot absetzen. Dann schreit er auch schon mal vor Schmerzen auf.
Laut Dr. Razvan kann das in Deutschland operiert werden, in Ro aber eher nicht. Wichtig wäre, dass er jetzt kein Trockenfutter und vor allem keine stopfenden Knochen bekommt, sondern weiches Futter. Das ist aber im Tierheim nicht zu gewährleisten.
Er benötigt dringend eine Pflegestelle und müsste zuerst einmal geröngt werden, um das genaue Ausmaß des Beckenfehlstandes zu beurteilen. Erst danach lässt sich sagen ob und welche Operationen nötig sind.

Bingo ist noch jung, klein, schmusig, freundlich aber erstaunlich durchsetzungsfähig gegenüber den anderen Hunden. Man muss immer aufpassen, dass man nicht drauf tritt, wenn er zwischen den Großen herumwuselt. Insgesamt ein rundum nettes und lebensfrohes Kerlchen, das unsere Hilfe dringend braucht!

bingo

 

bingo

 

bingo

 

bingo

 

bingo

 

^nach oben

< zurück


© Initiative KarpatenStreuner, 2015. Impressum
Alle Texte, Fotos und Videos sind durch Copyright geschützt!
Kopieren, Vervielfältigen und Weiterverwenden (auch auszugsweise) ist ohne unser schriftliches Einverständnis nicht erlaubt.